Jugend

Ahlhorner SV - Jugendmannschaften - Jugend 10

Faustball-Ergebnisse

Feldsaison 2007: Ergebnisse und Tabelle
Mehr

21-09-2019: Weser-Ems siegt zusammen mit Lüneburg biem Niedersachsenschild in Brettorf...
Hier Leandro Schmidt vom Ahlhorner SV bei einer Hechteinlage...
(Foto:Petra den Dulk)

15-06-2019: Tagessieger der mU10 - Ahlhorner SV I mit Tom, Jannes, Leandro, Ismail und Tord.

30. März 2019: Fünfter Platz bei der LM in Essel - unsere mU10.

Huntlosen, 23-02-2019: Abschluss er Bezirksliga: Unsere U10 Mädchen weden Zweiter und Vierter im Bezirk , unsere U10 Jungs werden Zweiter und Siebter....

22-09-18: Empelde/Hannover. Sieger beim Niedersachsenschild werden die Auswahlmannwschaften Weser-Ems mit umfangreicher Beteiligung des Ahlhorner SV !

20-05-2017: Erster Spieltag der sechs U10 Mannschaften in Huntlosen ....

25-02-2017: Niedersachsenmeister der mU10 in Ahlhorn - unsere Jungs !
v.li.: Niklas Neumann, Aydilcan Sello, Phat Tran; unten: Lucas Paschen, Philip Kuwert-Behrenz.
Trainer: Achim Kuwert-Behrenz und Thomas Paschen

10-09-2016: Niedersachsenmeister der mU10 in Oldendorf !
Phat Tran, Hennes Bokeloh, Lukas Paschen, Philip Kuwert-Behrenz, Jaaron Ostmann.

27-02-2016: Niedersachsenmeister der mU10 in Braunschweig - unsere Mannschaft.
v.li.: Thomas Paschen, Janus Lenz, Hennes Bokeloh, Justus Tietz, Karsten Ostmann;
unten: Jaaron Ostmann, Lukas Paschen, Philip Kuwert-Behrenz.

26-9-15: Niedersachsenmeisterschaft der U10 in Wangersen - jeweils eine tolle Bronzemedaille für unsere Teams!
Oben, von links: Trainer Karsten Ostmann; Joana Knobloch, Annika Schmidtchen, Lea Delitzscher, Liliana Showesch, Kim Bornhorn, Neele Schweers; Trainerin Bianca Nadermann;
Jungen: Max-Oliver Paschen, Jaron Ostmann, Lucas Paschen, Timon Poppenga, Philip Kuwert-Behrenz.

Bezirksmeister F 2015 der mU10 !!!!
Timon Poppenga, Lucas Paschen, Jaaron Ostmann, Philip Kuwert-Behrenz

21-02-2015: Bezirksmeister der mU10 !!! Die LM wartet.

13-12-2014: Die gesamte Truppe in Wardenburg

...die mU10 stellen sich zum Foto ...

28-09-2014: Niedersachsenmeisterschaft der Jugend 10 in Oldendorf/Celle.
Unsere Mädchen werden Vizemeister und unsere Jungs holen sich die Bronzemedaille !!!!
Aufstellung der Mädchen: Köhler-Schwatjes, Talea; Köhler-Schwatjes, Tamika; Evers, Maartje; Nadermann, Jordan; Nordbrock, Hanna;
Nguyen, Lara; Betreuerin Bianca Nadermann;
Aufstellung der Jungen: Brod, Anton; Ostmann, Jaron; Tran, Hiep; Tran, Luc; Wilke, Ole; Kevin Stoll fehlte verletzt; Betreuer: Karsten Ostmann.

Die Jungs unserer männlichen Jugend 10 zeigen stolz ihre
Bronzemedaillien, die sie Ende August auf der Landesmeisterschaft in
Oldendorf gewonnen haben.
h.v.l.: Danny Schierhorn, Jezen Showesch, Ole Wilke, Marcel Hildebrand
v.v.l.: Jelko Küther, Hiep Tran, Luc Tran, Lukas Gervinas.
[Mehr]

Ganz viele Fotos vom Nach-Weihnachtsturnier auf der Jugendseite (Manfred Dieckmann)

09-03-2013: Niedersachsenmeister der mU10 - Ahlhorner SV
Jezen Showesch, Mika Ostmann, Danny Schierholz, Mario Wesler, Jelko Küther, Simon Lenz; Trainer Karsten Ostmann

02-02-13: Der frischgebackene Bezirksmeister der mU10 (von links) Simon Lenz, Mika Ostmann, Danny Schierhorn und Jelko Küther. Die LM wartet: 9-3 in Selsingen!

Aktuell 08-09-2012:
Unsere mU10 wird in Wangersen überraschend Niedersachsenmeister !!!!
Der Erfolg des Vorjahres konnte mit einer fast komplett neuen Mannschaft wiederholt werden!

Halbfinale: Ahlhorner SV - SV Düdenbüttel 2:0 (11 :2, 11:6 )
Finale: MTV Wangersen - Ahlhorner SV 0:2 (5:11, 8:11 )
Abschlusstabelle:
1. Ahlhorner SV
2. MTV Wangersen
3. SV Düdenbüttel
4. TSV Hagenah
5. SV Moslesfehn
6. TV GH Brettorf

Niedersachsenmeister der mU10 - Ahlhorner SV!
(mit den Trainern Claus Andräß und Stephan Nienaber) Foto: Brockmann

Neuer Niedersachsenmeister der mU10 am 27. August in Elsfleth: Christoph Andräß, Maximilian Hoffmann, Kris Dames, Linus Küther, Keanu Pipa, Luca Nienaber, Justin Brockmann . (Foto: Rainer Brockmann)

Beim Jugendturnier im Moslesfehn am 25. April 2010 wird die mU10 Turniersieger!!!! Von links: Rafael Nordbrock, Nico Wagner, Jan Gißler, Melvin Rieken, Jan Kalischewki.

Bezirksmeister der männlichen Jugend 10 am 13. Februar 2010 in Brettorf: (v.li.):Daniel Maier, Jan Gißler, Hauke Rykena, Richard Bögershausen, Dennis Stoll (nicht auf dem Foto) - Trainer: Harm Rykena

29-08-08: Bei der Niedersachsenmeisterschaft in Essenrode wird unsere männliche Jugend 10 guter Vierter. In der Mannschaft spielten Jan Gißler, Andre Macht, Daniel Mayer (oben v.li.) und Richard Bögershausen, Dennis Stoll sowie Hauke Rykena. Betreuer in Essenrode: Achim Kuwert-Behrenz.

Die Siegerteams des Ahlhorner Weihnachtsturniers in der untersten Klasse (Kategorie I), das am 19. Dezember vom Förderverein Faustball ausgerichtet wurde. Insgesamt nahmen in der Kategorie I 14 Mannschaften, in der Kategorie II 15 Teams und in der Kategorie III acht Mannschaften an dem Faustball Kleinfeldturnier teil.

Sowas habe ich noch nie erlebt
Ein enthusiastisch fassungsloser Bericht von Harm Rykena

Erleichtert lächelnd kam der Jugendtrainer vom ausrichtenden SV Moslesfehn auf mich zu und meinte: „Als ich DEN Spielplan gesehen habe, dachte ich, das schaffen die nie! Aber ihr seid ja tatsächlich vollzählig hier.“
Was war passiert?
Vor der laugfenden Hallensaison schaute ich meine Mannschaftslisten durch und rechnete hoch. Wollte ich, dass alle Jungs ordentliche Einsatzzeiten und Spielanteile bekamen, würde ich mehr Mannschaften brauchen als bisher. Nicht drei, nicht vier, mindestens fünf müssten es sein.
Alle im ASV für die Jugendarbeit Verantwortlichen, denen ich das vortrug, sahen mich entsetzt an. Das schaffst du nie! Die kriegst du nie zusammen. Und überhaupt, wer soll die denn betreuen?
Ich schluckte, mir war mulmig zumute, und ich dachte: stimmt, fünf Mannschaften? Das klappt nicht - und meldete sechs Teams!

Und dann kam der erste Spieltag. Ich muss gestehen, ich habe in der Nacht davor schlecht geschlafen. Würden genügend Spieler auch antreten (ein paar Absagen hatte ich schon), wer würde fahren und überhaupt, wie sollte ich alleine sechs Mannschaften betreuen? Aber was dann passierte, das habe ich noch nie erlebt!
Ich hatte genügend Fahrer und tatsächlich ausreichend Spieler für sechs Mannschaften. Und dann in Moslesfehn hatte ich Mütter, die selbständig die Trikotverteilung (und hinterher das Waschen) übernahmen und die sich zudem sofort bereit erklärten, Mannschaften sogar zu betreuen. Und das klappte so gut, dass die Jungs besser spielten, als ich es jemals für möglich gehalten habe. Die erste Mannschaft ist mittlerweile Tabellenführer und kein einiges der sechs Teams befindet sich in der „Abstiegszone“. Nur beim Schiedsen (in dieser Altersklasse schiedsen die Betreuer das Spiel) bekamen einige Bedenken, aber auch dieses Problem bekamen wir in den Griff und alle Spiele heil über die Bühne. Nach dem Spieltag war meine Angespanntheit völliger Euphorie gewichen.

Nachtrag:
Nun ist auch der zweite Spieltag der Saison Vergangenheit. Diesmal mussten nicht nur wieder alle Teams möglichst vollzählig antreten, diesmal waren wir dazu auch noch Ausrichter! Zusätzlich zu den Spielen musste aufgebaut, die Veranstaltung gemanaged und ein Catering auf die Beine gestellt werden. Aber mit diesen Eltern war das überhaupt kein Problem. Alles klappte wieder wie am Schnürchen und die Jungs spielten besser denn je.
Und so sitzt hier ein fassungsloser Harm und schreibt diesen Bericht. Konnte ich meine Begeisterung genügend zum Ausdruck bringen? Vielen vielen Dank an alle Mütter, Väter aus den Familien Bögershausen, Fischer, Hagen, Kalischewski, Maier, Martens, Neumann, Rieken, Stoll und Wagner (hoffentlich habe ich jetzt niemanden vergessen) und natürlich an meine vielen Spieler. Hoffentlich geht das noch lange weiter so mit uns!

Die männliche Jugend 10 beim Turnier in Bardowick (3. Platz) am 1.11.2008

Gewinner des Niedersachsenschildes wurde zum Abschluss der Feldsaison wieder Weser-Ems - mit Beteiligung vieler Ahlhorner Nachwuchsspieler. Hier auf dem Foto: Jan Gißler und Hauke Rykena. als stolze Sieger. (Fotos: Heino Kreye)

Unsere männliche Jugend 10 wird guter Vierter bei der Niedersachsenmeisterschaft am 30. August 2008

Niedersachsenmeister der männlichen Jugend 10 am 24. Februar vo eigenem Publikum: Eric Grotelüschen, Lars Liebert, Paul Barklage, Colin Minx, Trainer Christian Minx.

Turniersieger in Bardowick zur Eröffnung der Hallensaison 07/08

Niedersachsenmeisterschaft 2007

Niedersachsenmeister am 14.07.07 in Hannover!

Ahlhorner SV 1 - Bezirksmeister am 23. Juni in Ahlhorn

Colin Minx, Paul Barklage, Lucas Overberg, Marius Muhle und Arne Grotelüschen fahren als Bezirksmeister am 14.Juli 2007 nach Hannover zur Landesmeisterschaft. GLÜCKWUNSCH!

Ahlhorner SV 2

Platzierungsrunde 1.Platz

Feldsaison 2007: Ergebnisse und Tabelle

Kontakt

Kirchstraße 1
26197 Ahlhorn
Tel: 04435-1491
E-Mail: ulrich.meiners(at)ewetel.net

Ahlhorner SV